Wenn plötzlich alles einen Sinn ergibt...

Als Rednerin wird man ja nicht geboren, aber meine Wurzeln dafür liegen schon in meiner Kindheit. Schon als kleines Mädchen habe ich Artikel in Fridolins Kinderpost (der damalig regionalen Zeitung) veröffentlicht und dadurch mein Taschengeld aufgebessert. Auch im Kinderchor habe ich kräftig mitgemischt und sogar zusätzlich Gitarre spielen gelernt, auch wenn ich das sträflich vernachlässige.

Nach meinem Abitur, Leistungskurse Deutsch und Englisch, habe ich dann eine Ausbildung zur Bankkauffrau gemacht und durfte im Laufe vieler Jahre auch internationale und interkulturelle Erfahrungen sammeln. 

Eine Ausbildung in Gesangs-, Stimmbildungs- und Atemtechnik erweitern meine Erfahrungen sinnvoll. Hinzu kamen verschiedene Workshops, in denen ich mich ausprobieren konnte.

Die Liebe zu den Menschen, zu Sprachen, die Neugier auf andere Kulturen, meine Reiseleidenschaft, all diese Dinge spiegeln sich in meiner Lebenserfahrung und in meinen Zeremonien wieder.

 

Ach ja, und die Liebe zu kulinarischen Genüssen haben mich zu meinem eigenen Weinvertrieb geführt (www.weinvertrieb-hohmann.de).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok